Mitgliederversammlung 2022

Bisheriger Vorstand führt zunächst bis Juni die Geschäfte weiter

 

Am 26.03.2022 fand die Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Osthessen des Blinden- und Sehbehindertenbundes in Hessen e.V. (BSBH) statt. Einer der wichtigsten Tagesordnungspunkte war die Neuwahl des Leitungsteams sowie die Wahl der Delegierten. Leider fand sich an diesem Tag leider niemand, der bereit gewesen wäre, die Vorstandsarbeit zu übernehmen.

 

Bis Ende Juni führt der bisherige Vorstand die Geschäfte zunächst weiter. Wie es weiter geht, ist derzeit noch nicht absehbar.

 

Elsbeth Kurth und Doris Ratz hoffen, dass sich noch jemand findet, der oder die bereit wäre, sich im Blinden- und Sehbehindertenbund zu engagieren. 

 

Zu den Aufgaben des Vorstands gehört unter anderem die Vorbereitung der regelmäßigen Treffen, der Kontakt zum Landesverband und Ansprechpartner zu sein für Menschen, die Fragen haben. Der Blindenbund bietet auch Schulungen und Fortbildungen an.

 

 

Hierzu ein Artikel aus der HNA vom 7.4.2022: https://www.hna.de/lokales/rotenburg-bebra/bad-hersfeld-ort56532/blinde-suchen-unterstuetzer-91462245.html