Profil der Fachgruppe Mobilität Umwelt und Verkehr (MUV) im Blinden- und Sehbehindertenbund in Hessen e.V.

Wir

  • kontaktieren
  • beraten

Wen

  • Behörden
  • Kommunen
  • Verkehrsgesellschaften
  • Verkehrsträger
  • Verkehrsunternehmen
  • Hilfsmittel- und Automatenhersteller
  • Kostenträger

um für blinde und sehbehinderte Menschen im öffentlichen Personen- und Straßenverkehr Barrierefreiheit zu erlangen und damit ein Leben im Alltag möglichst ohne fremde Hilfe zu ermöglichen.

Durch Fortbildungsmaßnahmen informieren und schulen wir unsere Mitglieder im BSBH, um sie mit Hintergrundwissen über Gesetze, Normen und Möglichkeiten in Bezug auf Mobilität und Teilhabe am öffentlichen und gesellschaftlichen Leben zu versorgen.

Wir setzen uns dafür ein, dass Maßnahmen in den Bereichen
Gestaltung des öffentlichen Verkehrsraums,
Anlagen im Straßenverkehr,
Öffentlicher Personenverkehr,
technische Einrichtungen, insbesondere Automaten

vor der Umsetzung mit der Fachgruppe MUV des BSBH abgestimmt und gestaltet werden.

Tätigkeitsbericht 2016

Tätigkeitsbericht 2015

Begleitdienste in Hessen

Ziel

Wir wollen erreichen, dass alle unsere Forderungen von den maßgeblichen Stellen optimal umgesetzt werden.

Leitungsteam der Fachgruppe Mobilität, Umwelt und Verkehr

Fachgruppenleiter

Frank Schäfer 
Tel.: 0160/262 4886 (dienstl.)
E-Mail: f.schaefer(at)bsbh.org

Stellvertreter

Helmut Ernst
Tel.: 0561/40 09 56 0
E-Mail: info(at)he24.de
Aufgaben: Blindenschriftkurs, Hilfsmittel, Mobilität, Umwelt und Verkehr

Mitarbeiter

Brigitte Buchsein 
Tel.: 06171/91 15 44 (privat)
        06171/66 23 22 (dienstliech)
E-Mail: brigitte.buchsein(at)t-online.de

Sabine Lohner
Tel.: 069/59 79 47 09
E-Mail: S.lohner(at)bsbh.org

Anspruch auf unentgeltliche Assistenz an den Flughäfen

Am 26.07.2008 ist die EU-Richtlinie 1107/2006 in Kraft getreten, die den Anspruch von Assistenzleistung von Mobilitätseingeschränkten und behinderten Menschen im europäischen Flugverkehr regelt. Wie sieht die Umsetzung der EU-Richtlinie durch die der Fraport AG auf dem Rhein-Main-Flughafen in
Frankfurt aus, als Word-Datei und als mp3-Datei.

Auskunfts- und Servicenummern für die Nutzer des öffentlichen Personennahverkehrs sowie Bahnreisende

Das Blindenleitsystem für den Hauptbahnhof Frankfurt als Word-Datei