Weltcup-Skispringen in Willingen (9.2.2020) mit Blindenreportage am Mühlenkopf

Der BSBH bietet in Zusammenarbeit mit dem SC Willingen und dem BSBH-Sportreferat am Sonntag, 9.2.2020 den Besuch des Weltcup- Skispringens in Willingen an. Mittels einer durch einen Blindenreporter durchgeführten Live-Audiodeskription werden wir die Atmosphäre und die sportlichen Wettbewerbe im Sprungstadion der Mühlenkopfschanze hautnah erleben und genießen können.

Ein Shuttlebus startet für uns von Marburg Hbf um 10.45 Uhr zur Mühlenkopfschanze. Es besteht die Möglichkeit, in Korbach am Hbf zuzusteigen. Der Bus bringt uns direkt zum Busparkplatz an der Schanze; die Wegstrecke vom Parkplatz zur Schanze beträgt ca. 900 m. Die kommentierten Plätze befinden sich auf der Tribüne C4 unterhalb der Pressekabinen. Am Sonntag startet der Probedurchgang zum Einzel-Weltcup Willingen gegen 15 Uhr, der erste Wertungsdurchgang gegen 16 Uhr, dann der Finaldurchgang, und anschließend erfolgt die Siegerehrung im Stadion.

Wir werden den Mühlenkopf gegen 19 Uhr verlassen und Marburg über Korbach gegen voraussichtlich 21 Uhr wieder erreichen.

Der Preis pro Person beträgt inklusive Busfahrt und Eintrittskarte 39,- Euro.

Wichtig: Die Plätze sind begrenzt! Aufgrund des zu erwartenden Publikumsandrangs wird empfohlen, keinen Führhund mitzunehmen.

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 25.11.19 (Es zählt die zeitliche Reihenfolge der Anmeldungen.)

Anmeldungen bitte mit dem beigefügten Anmeldeformular an: fortbildung(at)bsbh.remove-this.org

Rückfragen telefonisch unter: 06421/69 02 842

Anmeldeformular Skispringen