Kleidung mit tastbarer Botschaft

FEEL ME Braille Kollektion - die erste Blindenschrift Kollektion für mehr Barrierefreiheit im Alltag, entwickelt mit dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV).

 

Das Berliner Start-up-Unternehmen MSTRY Berlin (gesprochen "Mastery") brachte in Zusammenarbeit mit dem DBSV eine Braille-Kollektion heraus, um sich für mehr Barrierefreiheit einzusetzen. Auf nachhaltig produzierten weißen Tennissocken, T-Shirts sowie schwarzen Sweatshirts steht die Botschaft FEEL ME ("Fühl mich") in Braille- und Schwarzschrift. Ein Euro pro verkauftem Produkt unterstützt die DBSV-Produktion von Tastbüchern für blinde Kinder.

 

MSTRY Berlin ist eine Statement-Marke, was bedeutet, dass jedes Design eine Botschaft hat: Die Marke möchte Menschen die Möglichkeit geben, sich mit diesen Botschaften auszudrücken und für gute Zwecke einzusetzen. FEEL ME ist ein Statement für mehr Blindenschrift im Alltag und soll darauf aufmerksam machen, dass wir mehr Brailleschrift im Alltag brauchen. Menschen ohne Sehbeeinträchtigung sollen verstehen, dass nicht Blindheit oder Sehbehinderung die einschränkenden Faktoren im Leben sind, sondern die Barrieren im Alltag.

 

Die Kollektion ist erhältlich unter: https://mstry-berlin.de/pages/feelme